Wie die Pille „Natur“ in Vergessenheit geriet.

Warum ist es heutzutage notwendig altes Wissen immer wieder neu erforschen zu müssen, das wir Menschen in unserem kollektiven Bewusstsein eigentlich schon lange abgespeichert haben? „Wie die Pille „Natur“ in Vergessenheit geriet.“ weiterlesen

Advertisements

Wie wir uns selbst in die Pfanne hauen.

Wer kennt folgende Situation?

Wir hören einem guten Freund oder Freundin zu. Er oder sie berichtet uns vom  aktuellen Leben und davon wo er oder sie hin möchte, sei es nun beruflich oder privat. Alles dreht sich darum – die Person möchte „weg von Zustand x hin zu Zustand y.“ „Ich will den Job nicht mehr und möchte das neu beginnen.“

Doch anstatt zu sagen „Ich schaffe das“ und voll Hoffnung auf das Ziel hinzuarbeiten,  macht sich die Person selbst fertig und argumentiert, warum er oder sie sein/ihr Ziel nicht erreichen kann. Wir lauschen dem Spektakel und können gar nicht mehr in Worte fassen was vor unseren Augen passiert. Jede Anregung oder Idee wird wegrationalisiert, jede Hilfe abgelehnt. Die Person hat aufgegeben bevor sie wirklich begonnen hat.

Autsch. Frustiert löst sich das Treffen auf – und wir fragen uns – was ist da passiert?

„Wie wir uns selbst in die Pfanne hauen.“ weiterlesen

Mit leichten Flügeln durchs Leben XX

Kennst du diese Situation? Du fährst mit der U-Bahn, dem Bus oder dem Fahrrad durch die Stadt und siehst vorwiegend Menschen um dich, die ernst blicken und nur stummen Protest aussenden. Auch im Restaurant geht es nicht wild einher, sondern die Menschen sind bemüht sich zu verhalten wie es die Gesellschaft erwartet. Ein gewisses Maß an Verhaltensregeln ist sicherlich sinnvoll, aber steht in diesen geschrieben, dass wir dabei ernst sein sollen, uns ständig sorgen und sogar stressen lassen? „Mit leichten Flügeln durchs Leben XX“ weiterlesen

Spieglein, Spieglein XVIII

Du bist mein Spiegel. Ich bin dein Spiegel. Die Umwelt ist unser Spiegel.

„Spieglein, Spieglein XVIII“ weiterlesen

Wertfrei leben XII

Mit dem Entschluss meinen Blog endgültig zu starten, fiel der Startschuss. Der Startschuss Menschen mit noch mehr Bewusstsein entgegenzutreten als jemals zuvor. Die Offenheit genau hinzuschauen – auch wenn vor mir ein Mensch steht, den ich im ersten Moment meiden würde. Es sind Menschen, die bis an ihre Grenze gingen, Extreme erlebten und leben.

„Wertfrei leben XII“ weiterlesen